Derzeit geltende Corona-Regelungen in der  Corona-Alarmstufe II

Wir freuen uns auf die Zeit, in der wir uns alle wieder ohne Einschränkungen hier bewegen können. Gemeinsam wollen wir alles dafür tun, dass diese bald kommt.

Der Zutritt mit einem 2G-Plus Nachweis und FFP2 Maske

  • erfolgt über den Eingang "Kaiserstraße".
  • Kontaktdatenerhebung mit der Luca App
  • Folgende Personen sind von der Vorlage eines zusätzlichen Testsnachweises befreit:
    • wenn die Zweitimpfung nicht länger als drei Monate zurückliegt.
    • wenn mit dem Impfstoff Johnson & Johnson geimpft wurde und die Impfung nicht länger als drei Monate zurückliegt
    • die bereits eine Auffrischungsimpfung (Booster) erhalten haben

    • Genesene Personen, deren Genesenennachweis nicht älter als drei Monate ist.

    • Personen, für die keine Empfehlung der Ständigen Impfkommission hinsichtlich einer Impfung oder Auffrischungsimpfung besteht.

Das betrifft: Kinder und Jugendliche mit vollständigen Impfschutz bis einschließlich 17 Jahre

Schwangere im ersten Schwangerschaftsdrittel mit ärztlicher Bescheinigung.

  • Alle anderen grundimunisierten Personen benötigen, zusätzlich zum Impfnachweis, entweder einen Antigen-Schnelltest (max. 24 Stunden gültig) oder PCR-Test (max. 48 Stunden gültig)

  • Das Impfzertifikat muss in digital auslesbarer Form (QR-Code) vorgelegt werden oder durch das schriftliche Zertifikat (EU Covid-19 Impfzertifikat). Das gelbe Impfbuch zählt nicht mehr!

  • Achtung: Schüler*innen ab 18 Jahren werden wie Erwachsene behandelt

Bitte zeigen Sie unaufgefordert den Mitarbeitenden der Mediathek die notwendigen Nachweise.

  • Wer nicht zu diesem Personenkreis gehört, ist leider nur berechtigt innerhalb der Öffnungszeiten zuvor reservierte Medien abzuholen oder seine Medien zurückzugeben. 

  • Eine Reservierung oder die Zusammenstellung eines Überraschungspakets kostet 1.- €.

 

Die aktuellen Hygieneschutzmaßnahmen müssen eingehalten werden.

Diese Regelung begründen auf:

Ausnahmen von der Testpflicht
Aktuelle Änderungen der Corona-Verordnungen des Landes Baden-Württemberg.

 

 

Öffnungszeiten

Medienuche

Sprachauswahl